Meine Person

Claudia von Ascheraden

51 Jahre • verheiratet • 2 Söhne • parteilos • unabhängige Einzelbewerberin • Dipl.-Betriebswirtin für öffentliche Wirtschaft • 25 Jahre Verwaltungserfahrung − davon 20 Jahre in Jesteburg

Geboren in der Pfalz, lebe ich seit über 20 Jahren in der Lüneburger Heide und wohne in Sahrendorf. Die Region und ihre Menschen sind mir ans Herz gewachsen, mit ein Grund, warum ich mich für das Amt der Samtgemeindebürgermeisterin von Jesteburg, Bendestorf und Harmstorf bewerbe.

Als Diplom-Betriebswirtin für Öffentliche Wirtschaft mit fünf Jahren Berufserfahrung bei der Stadt Mannheim und 20 Jahren Verwaltungserfahrung bei der Samtgemeinde Jesteburg, bin ich fachlich mit den Verwaltungsstrukturen, Anforderungen und Abläufen bestens vertraut. Hoch motiviert und mit Freude stelle ich mich den Herausforderungen, denn ich konnte über Jahre positive Projekterfahrungen sammeln und habe mit meinem Team auch für schwierige Aufgaben Lösungen erarbeitet.

In meiner täglichen Praxis ist es eines meiner wichtigsten Anliegen, mit meinem Team im Dialog zu bleiben. Als Samtgmeindebürgermeisterin sehe ich mich als Bindeglied zwischen Bürgern, Verwaltung und der Politik. Transparentes Verwaltungshandeln, Begleitung politischer Themen und die Einbindung der Bürger in Entscheidungs- und Gestaltungsprozesse sind für mich unabdingbar.

Als Einzelbewerberin bin ich keiner Partei verpflichtet, unterstehe keinem Fraktionszwang und kann damit sachbezogen und mit der nötigen Neutralität handeln. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Vertretern der Politik ist dabei selbstverständlich.

Vertrauen, respektvolles Miteinander, Zusammenhalt, gemeinsam Wege finden, die unsere Samtgemeinde als lebens- und liebenswerten Ort bewahren und für die Anforderungen der Zukunft stark machen.

Zu erreichen ist dieses Ziel jedoch nur gemeinsam!